Letzte Änderung: 15. September 2016

 

Aktuelles

Kalender unseres Lehrstuhls

29.08.2016  

Ausgabe Studienarbeitsthemen zur VL "Kriminalpolitik der BRD" - KVV 10 764 SS 2016, Prof. Heger

2. Termin: Montag, 29. August 2016 von 9:00 bis 10:00 Uhr im Raum 134, Bebelplatz 1.

     
01.08.2016  

Ausgabe Studienarbeitsthemen VL "Kriminalpolitik der BRD" - KVV 10 764 SS 2016, Prof. Heger

1. Termin: Montag, 01. August 2016 von 9:00 bis 10:00 Uhr im Raum E47, Bebelplatz 1.

     
11.07.2016  

ÖFFENTLICHE RÄUME FÜR DEMOKRATISCHE KULTUR SCHAFFEN!

Abschlusskonferenz des Seminars CREATING PUBLIC SPACES an der Humboldt Universität Berlin
Montag, 11. Juli 2016, 16 Uhr - 20 Uhr
Unter den Linden 6, Neu: Auditorium Maximum
Leitung: Benno Plassmann, Tobias Scholz
Moderation: Irina Mohr Friedrich Ebert Stiftung

Um Anmeldungen wird gebeten:
tobias.scholz@amadeu-antonio-stiftung.de

Presseanfragen und weitere Informationen:
b.plassmann@echolot-verein.de

     
16.06.2016  

Vortrag zum Thema Georgia's European Way (Giorgi Kvirikashvili, Premierminister der Demokartischen Republik Georgiens)

Die Humboldt-Universität zu Berlin (HU) erwartet am Donnerstag, den 16. Juni 2016 den Besuch des Premierministers Georgiens Giorgi Kvirikashvili. Während
seines offiziellen Antrittsbesuchs in Berlin kommt der Premierminister unter anderem zu Gesprächen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesaußenminister
Frank-Walter Steinmeier zusammen. Im Rahmen seines Vortrags „Georgia's European Way“ an der Humboldt-Universität wird er über die aktuellen Reformbestrebungen seines Landes in den Bereichen Demokratie und Wirtschaft sowie über Innen- und Außenpolitik referieren.
Zeit: 16-17 Uhr
Ort: Senatssaal, Hauptgebäude Unter den Linden 6

     
25.01.2016  

Journale der Projekte 2015 des Netzwerk Ost-West

Jerewan:  Criminology and Criminal Policy Aspects of Corruption

Riga:        Herausforderung digitale Welt - ausgewählte Probleme des Medienstrafrechts und Medienzivilrechts im Umgang mit dem Internet

Tbilisi:      Handlungsspielräume von Staat und Bürger

Kiew:       Rechtlicher Ausgleich, strafrechtliche Sanktionen und ihre möglichen Alternativen im Wirtschaftsleben

     
08.-11.10.2015  

Programm der Deutsch-georgischen Strafrechtslehrertagung: „Strafrechtswissenschaft in einem vereinten Europa” in Tbilisi (FOTO)
Artikel aus ZS "Kaukasische Post", November 2015,
Organisation: Prof. Dr. Merab Turava / TSU Georgien, Prof. Dr. Martin Heger / HU und Anri Okhanashvili LLM. TSU Georgien, Promotionsstipendiat des DAAD an HU

     
11.06.2015   HU - GESPRÄCHE ZUR SPORTPHILOSOPHIE AUS KULTURELLER UND RECHTLICHER PERSPEKTIVE
Einladung zum Expertengespräch zum Thema: „Das Antidopinggesetz – philosophische und rechtliche Voraussetzungen”

am:    11. Juni 2015, Raum E47, Bebelplatz 1, Kommode, Juristische Fakultät
Zeit:   16 bis 19:30 Uhr
     
27.05.2015   Prof. Dr. Agustin Jorge Barreiro - Professor für Strafrecht, Strafprozessrecht und Kriminalpolitik an der UNAM Madrid/ Spanien -
Vortrag zum Thema:
„Die Krise der Kriminalpolitik in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts: von der Gewährleistung von Grundrechten zum Sicherheitsdiskurs”
- am Mittwoch, den , von 14 bis 16 Uhr, Raum 213 Bebelplatz 1
     
20.-25.04.2015   Vortragsaufenthalt von Prof. Dr. Roberto Kostoris / Universität Padua / Erasmus “Mobility program for teaching”
    Prof. Dr. Roberto E. Kostoris - Full Professor of Criminal Procedure in the University of Padua

1st Lecture titled:
- “The Sources of European Criminal Procedure (Union Law and ECHR)”
- “Fundamental Rights, Mutual Recognition and Harmonization”

- on Monday 20th of April 2015
- 2 to 4 p.m., room n°: 213, Bebelplatz 1

2nd Lecture titled:
- “A General View of the Model of the Italian Criminal Process“
- “Italian Law of Evidence and Special Proceedings”

- on Wednesday 22st of April 2015
- 2 to 4 p.m., room n°: 213, Bebelplatz 1

Seminaristische Veranstaltung:
„Diskussion zum Rechtsvergleich des italienischen und deutschen Strafrechts”
Discussion of special issues of the Italian and German criminal law in comparison
- on Thursday, 23rd, April 2015
- 8:45 to 10:15 o’clock, room n°: E47, Bebelplatz 1
     
21./22.02.2015   Doktorandenseminar des Lehrstuhls Heger in der Jugendherberge Lutherstadt Wittenberg
     
26.01.2015   Prof. Dr. em. Nahum Rakover (Bar-Ilan University, Israel), ehem. stellvertretender Generalstaatsanwalt und Spezialist im Jüdischen Recht, spricht im Rahmen der Hildeheimer Vorträge

zum Thema: “HUMAN RIGHTS – THE MODERN OUTLOOK OF JEWISH SOURCES”
Die Veranstaltung findet auf Initiative des Rabbinerseminars zu Berlin und der Berliner Studien zum Jüdischen Recht von 18 - 21 Uhr im Senatssaal, HG UL 6, statt.

     
22./23.01.2015   KOSMOS Dialog: “Trialogue on Terrorism“ – 11/3 and 7/7 ten years on (AGENDA)
Zeit: 22. Januar 2015, 18 Uhr; Ort: Senatssaal, Humboldt-Universität, Unter den Linden 6
Veranstalter: Prof. Martin Heger, Dr. Anneke Petzsche, Beiträge in ZIS-online 11/2015
     
13.-15.1.2015   Dank der langjährigen Beziehungen der BSJR zur Cardozo School of Law (New York) und mit Unterstützung der Meyer-Struckmann Stiftung ist es gelungen, die Rechtsprofessorin, Dr. Suzanne Last Stone, Direktorin des Center for Jewish Law and Contemporary Civilization Education, an die HU einzuladen. Sie wird am 13. und 14.1.2015 jeweils ein Seminar und am 15.1.2015 eine Vorlesung halten.

Prof. Dr. Suzanne Last Stone (Cardozo Law School, New York)

13.01.2015 : 18:00 - 20:00    Seminar “Political Philosophy and Jewish Law”  (I)                      Raum: BE 1, 140, Juristische Fakultät

14.01.2015 : 18:00 - 20:00    Seminar “Political Philosophy and Jewish Law” (II)                      Raum: BE 1, 140, Juristische Fakultät

15.01.2015 : 18:00 - 20:00    Vortrag “Political Philosophy Through the Lens of Jewish Law”    Raum: UL 9, 213, Juristische Fakultät

     
02.12.2014   Vortrag der georgischen Justizministerin, Tea Tsulukiani: "A Path Forward to European Integration - Building an Institutional Democracy in Georgia" am 2. Dezember 2014 von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr, Senatssaal, HG, Unter den Linden 6
 

04.06.14   Vortrag RA Dr. Ali Norouzi zum Thema: "Rechtsprechung und Rechtsfortbildung", 14:15-15:45 Uhr, Ort: R. 213, Bebelplatz 1.
     
22./23.05.14   Workshop "Doping im Sport - eine Rechtspolitische Herausforderung", Bebelplatz 1, Raum E47 (Prof. Dr. Elk Franke und Prof. Dr. Martin Heger
     
09. - 11.05.14  

Die Dokumente zum Blockseminar, einschließlich der vier vorgezogenen Studienarbeiten, können herunter geladen werden.

Blockseminar "Sport- und Medizinstrafrecht" 9.-11.5.14 Lutherstadt Wittenberg

     
21./22.02.14   Doktorandenseminar in der Jugendherberge Wismar
     
30.01.2014   #HateSpeech von 8 – 20 Uhr, Raum 213, Bebelplatz 1, Juristische Fakultät HU
Einführung:
Prof. Dr. Martin Heger (HU Berlin)
Referent_innen:
Prof. Dr. Jörg Meibauer (Johannes Gutenberg-Universität Mainz), Dr. Claudia Keiser (Rechtsanwältin und Lehrbeauftragte an der Universität Hannover)
Moderation:
Dr. Erol Pohlreich (HU Berlin)
     
11.12.2013   Rabbiner Pinchas Goldschmidt, Oberrabbiner von Moskau und Präsident der Europäischen Rabbinerkonferenz, wird zu folgendem Thema sprechen:
„WELTLICHES VERSUS RELIGIÖSES RECHT: RECHTSKOLLISION ODER KULTURKAMPF?”

Die Veranstaltung fand auf Initiative des Rabbinerseminars zu Berlin und der Berliner Studien zum Jüdischen Recht von 18 - 21 Uhr im Senatssaal, HG UL 6, statt. Um Anmeldung wird gebeten (siehe Ankündigung).




WS 2013/ 14    Professor Heger hat im WS 13/ 14 ein Forschungsfreisemester und bietet hier keine Lehrveranstaltungen an.
     
21./22.06.13

14. Interuniversitäre Sportrechtstagung, WHI-Bibliothek
Organisation: Prof. Dr. Klaus Vieweg (Institut für Recht und Technik, Universität Erlangen) und Prof. Dr. Martin Heger (Juristische Fakultät, Humboldt-Universität zu Berlin)
     
24./25.05.13   Blockseminar für Wirtschafts- und Umweltstrafrecht (KVV10 766) - Veranstaltung in der Jugendherberge Magdeburg 24.-25.5.13

 
 22.05.13  

Veranstaltung zum Gedenken an die Nationalsozialistische Bücherverbrennung

mit Beitrag von Prof. Dr. Rabbi Tsvi Blanchard unter dem Titel "Becoming one of us: Provocative reflections on conversion, covenant and citizenship"

Mittwoch, den 22. Mai 2013, um 17 Uhr, im Senatssaal der Humboldt-Universität zu Berlin, Unter den Linden 6, Berlin-Mitte. Siehe Beitrag im Semesterblick 2013/ 14

   
22.02.13   Umweltstrafrecht - Die Umsetzung europäischer Vorgaben durch das 45. Strafrechtsänderungsgesetz.
Veranstaltung des Forschungszentrums Umweltrecht (FZU, Leiter Prof. Dr. Kloepfer), Wissenschaftliche Tagung unter der Leitung von Prof. Dr. Martin Heger
Ort: Senatssaal, HG, UL 6, Zeit: 22. Februar 2013, 8:30 bis 18:30 Uhr
     
     

 

Bitte beachten Sie auch die aktuellen Mitteilungen der Juristischen Fakultät sowie Termine und Fristen für das Studium.